Kritische Bibliothek

Bibliotheksgeschichte

Auf dem Bibliothekstag 2011 in Berlin fand eine öffentliche Arbeitssitzung von Akribie  zum Thema „Das Schicksal der Bibliotheken in Berlin 1990-2010 oder: Geht das Bibliothekssterben weiter?“

Zwei der dort gehaltenen Kurzvorträge sind hier nachzulesen:

Teil 1,1: Zur Abwicklung von DDR-Büchern und -Bibliotheken nach der
Wende 1989/90 in Berlin (Maria Pudellek) [PDF]

Teil 2,1: Die Berliner öffentlichen Bibliotheken von der Wende bis zur
Gegenwart (Frauke Mahrt-Thomsen) [PDF]

,
einen dritten Vortrag (von Hacer Manap) findet Ihr unter der Rubrik Kulturelle Vielfalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Anregungen, Vorschläge und Texte an:
redaktion@kribiblio.de

Inhaltliche Gestaltung:
Frauke Mahrt-Thomsen
frauke.mahrtthomsen@gmail.com
Torstraße 221
10115 Berlin
Tel.: 0 30 / 28 09 90 04

Technische Umsetzung:
Ronny Sternecker
ronny.sternecker@gmail.com
Felicitas-Füss-Str. 56
81827 München
Tel.: 0152 / 22765664

Suche